Mittwoch, 8. Juli 2015

NaBloPoMo #6

Tauschhandel 
Wenn die Welt nur noch aus Tauschgeschäften bestehen würde, wie würde es dir damit gehen? Was hättest du anzubieten? Wärest du erfolgreich?

Ja, ich denke, ich wäre erfolgreich, wenn die Welt nur noch aus Tauschgeschäften bestehen würde. Denn ich bin handwerklich sehr begabt. Ich kann mit so ziemlich jeder Maschine umgehen und habe  auch keine Scheu, mich mit einem mir unbekannten Gerät auseinander zu setzen. Ich besitze sogar einige von den Maschinen, die jedem Heimwerker ein Leuchten in die Augen zaubern würden.

Ich kann eine Menge von dem, was man braucht, um eine Wohnung zu renovieren. Ich kann tapezieren, Böden verlegen, Dielen abschleifen, Küchen samt aller Geräte einbauen und anschließen, ich kann Leitungen legen, Lampen anschließen, Regale bauen und jedes selbst zu montierende Möbelteil baue ich auch ohne Schwierigkeiten zusammen.
Ich kann auch große Autos fahren. LKWs bis zu 7,5t. So steht es in meinem Führerschein. Ich gebe zu, das mach ich nicht so gerne, weil ich mich nach längerer Zeit immer wieder erst mal daran gewöhnen muss und die ersten paar Kilometer immer von einer gewissen Unsicherheit begleitet werden, aber früher bin ich beruflich oft und auch gerne LKW gefahren. Darum weiß ich dass ich es kann.

Das Problem wird nur sein, dass mir das als Frau nicht in dem selben Maße zugetraut wird wie einem Mann, das weiß ich aus Erfahrung. Deshalb werden Männer mit dem gleichen Angebot wohl sehr viel erfolgreicher in Ihrem Tauschandels-Geschäft sein als ich

Zu meinem großen Glück kann ich aber außerdem auch sehr gut handarbeiten und haushalten.
Ich kann nähen, stricken, häkeln und sticken, ich kann putzen, kochen, backen und gärtnern. Und das alles - bis aufs gärtnern vielleicht - sogar ziemlich gut.
Ich vermute, darauf wird es hinauslaufen, wenn es mal soweit kommt...

Dies ist ein Post im Rahmen der NaBloPoMo – Reihe. Die Idee ist, im Juli an jedem Tag zu bloggen. Wer mehr erfahren möchte, liest hier weiter. Noch mehr Blogs, die auch mitmachen, findet ihr dort rechts oben in der Sidebar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten