Mittwoch, 28. Mai 2014

MMM #10 am 28.05.14 - Eine Hose

Jep, eine Hose! Ich habe eine Hose genäht! So richtig mit Hosenreißverschluss und einseitigen Paspeltaschen.
So gerne ich Kleider und Röcke trage, manchmal gibt es Tage, da möchte ich eine Hose anziehen. Da ich mir kaum noch Kleidung kaufe, habe ich nur noch eine Jeans im Bestand, die ich tragen kann und die hat auch schon einen großen Riss am Knie. Es musste dringend eine Alternative her. Ich war skeptisch, ob sie denn auch passt, ob das mit dem Reißverschluss und den Paspeltaschen klappt und überhaupt, hatte ich großen Respekt vor diesem Projekt.
Aber eigentlich ist es auch das, was ich am Nähen so liebe. Immer wieder gibt es Herausforderungen und neue Techniken denen man sich stellt und beinahe genauso oft gibt es Erfolgserlebnisse, die glücklich machen. Diese Hose gehört auf jeden Fall dazu!

Die Fotos sind am vergangenen Samstag im Schrebergarten meiner Mutter entstanden. Da war das Wetter noch schön und beinahe zu warm für eine Hose.
Mit Sitzknitterfalten, nach dem Kaffeetrinken
Genäht habe ich die Hose nach einem Schnitt aus der Burda 10/2010 mit leicht abgewandeltem Beinabschluss. Vorgesehen ist eine Blende aus Lederimitat, die ich einfach weggelassen habe und den Verschluss an die Hosenaußenkante verlegt habe. Der Stoff ist ein leichter, schwarzer Jeansstoff mit linker Stoffseite außen.



Einseitige Paspeltasche
Mehr selbstgenähtes findet sich beim MMM. Heute mit Frau Kirsche in einem wundervollen Kleid und ganz viel Sonne.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich nach glücklichmachender bequemer und trotzdem schick angezogener Hose aus. Gefällt mir sehr.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Nina, DIE ist TOLL, steht dir ausgezeichnet!
    An Hosen hab ich mich bisher auch noch nicht getraut, wie du schon sagst, da hab auch ich echt Respekt vor.
    Aber mal sehen, vielleicht wag ich es auch mal, die Euphorie über das gelungene Werk ist wirklich toll.
    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ist die toll!!!!
    Die Hose steht Dir supergut und sie sieht unglaublich gut verarbeitet aus, gerade die Paspeltaschen haben ja so ihre Tücken...

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Nina, sieht ganz ganz toll aus. Und passt ausgezeichnet zu dir. Sitzt auch perfekt, oder?
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ein Knaller! Die sitzt toll und sieht klasse aus! Da kannst Du Dir wirklich sehr auf die Schulter klopfen.. oder auf den Schenkel? :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich den schon veröffentlichten Kommentaren nur anschließen und deine Hose loben. Den Beinabschluss finde ich passend für eine Hose aus leichtem Stoff; die Hose schaut nach Sommer und Urlaub aus. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Mancher Stoff knittert eben nur edel. Was solls. Hauptsache die Hose sitzt gut und Du fühlst Dich wohl.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Hose hast du dir da genäht ... schaut echt Edel und Lässig aus!

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Die Hose steht dir super gut, du solltest noch mehr Hosen nach dem Schnitt nähen!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  10. Klasse, durch den Jeansstoff lässig, aber mit schicken Details-die Paspeltasche sieht perfekt aus und der Beinabschluß ist ja pfiffig.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen