Sonntag, 2. November 2014

Herbst-Jacken-Sew-Along 2014: Teil 3 Zwischenstand

Auf den allerletzten Drücker reihe ich mich ein in den 3. Teil des Herbst-Jacken-Sew-Along 2014.

Heute geht es um folgendes:
Wie weit bin ich bisher gekommen? / Welche Probleme und Hürden tun sich auf? / Mein Probeteil sitzt, jetzt geht es an das "richtige" Stück! / Ich bin schnell und habe den ersten Mantel schon fertig und fange jetzt einen zweiten an. / Hilfe ich habe noch (fast) gar nichts gemacht, kann ich das trotzdem noch alles schaffen?

Zuerst möchte ich mal meinen Stoff vorstellen, das habe ich nämlich versäumt bisher. Es handelt sich um einen grau/schwarz melierten Wollstoff (angeblich 70%Wolle und 30% Polyester) vom Maybachufermarkt. Ich finde ja, er wirkt ein wenig retro und passt prima zum Schnitt.

 Die passenden Knöpfe habe ich auch schon gefunden
Bisher habe ich das Schnittmuster kopiert und alle Schnittteile zugeschnitten. Alle Schnittteile heißt: Oberstoff, Futterstoff (schwarzes Venezia), Einlage und Zwischenlage aus Watteline.


Ich dachte mir, ein wenig mehr Wärme kann nicht schaden und habe auf das Material zurückgegriffen, welches hier in ausreichender Menge zur Verfügung steht.
Watteline haben wir aus Altbeständen übernommen und verkaufen es nur mäßig. Scheint nicht das Nonplusultra der Wattierungen zu sein. Hightechmembrane extra bestellen wollte ich aber auch nicht...
Ich habe das Schnittmuster wegen der Wattelineeinlage eine Größe größer kopiert und die Watteline mit einem großen Zickzack-Stich auf den Oberstoff geheftet



Noch bin ich am überlegen, ob ich den Kragen, die Taschenpatten und die Paspelknopflöcher  absetzte und z.B. schwarzes Kunstleder o.ä. benutze. Kann ich mir gut vorstellen, bin mir aber noch nicht sicher...

Wie weit alle Anderen Herbstjacken gediehen sind, kann hier bewundert werden.

Kommentare:

  1. Du hast wirklich einen gut passenden Stoff für deinen gewählten Schnitt gefunden. Ich kann mir gut vorstellen, dass dein Mantel ein Schmuckstück wird. LG Frau Neu

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Stoff und schöne Knöpfe für deinen Raglanmantel. Schwarz abgesetze Extras kann ich mir dazu sehr gut vorstellen - bin gespannt!
    VG, Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich bin auch für abgesetzte Details!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  4. Deinen Stoff finde ich ganz großartig und die Knöpfe passen prima. Ich bin sehr gespannt wie es hier weitergeht. Frohes Schaffen und gutes Gelingen! Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen