Mittwoch, 9. Oktober 2013

MMM #6 am 09.10.2013

Da ich sowohl den KSA-, als auch den Jodel-Knit-Along-Termin auf Grund mangelnder Vorbereitung und dringenden Auftragsarbeiten verpasst habe (ich musste 5 Vorhänge nähen und nächsten Tag gleich noch mal, wegen falscher Materialität) wollte ich wenigstens diesen MMM nicht verpassen.

Ihr seht mich hier in einem Faltenrock aus der Burda 2/2007 (Schnitt-Nr.110) und einem Jersey-T-Shirt aus der aktuellen Ottobre



Das T-Shirt lässt sich schnell und einfach nähen. Für mein Gefühl ist es unten etwas zu weit. Das nächste mal versuche ich vielleicht mal eine Größe kleiner. Sogar das Bündchen am Kragenausschnitt hat gut geklappt, steht nur ein ganz kleines bisschen ab an der rechten Schulter.
Der Stoff ist ein leichter Baumwolljersey mit 5% Lycraanteil und eignet sich für Oberteile dieser Art hervorragend!



Den Rock habe ich schon vor einiger Zeit bei einem unserer Nähkränzchen  genäht und trage ihn seit dem oft und gerne. Auch bei Wiebke habe ich schon einige Röcke dieses Models gesichtet.
Ein schöner Rockschnitt, den ich bestimmt noch öfter nähen werde.
Der Rock ist aus einem leichten Baumwollstoff und ist mit einem Viscosetaft gefüttert.


Alle anderen Teilnehmerinnen treffen sich hier, empfangen von der wunderbaren Meike in einem schicken Jerseykleid, an welches ich mich demnächst vielleicht auch mal rantraue, da das mit dem Shirt so gut gelaufen ist.

Kommentare:

  1. Hallo Ninusch,
    gibt es den Jersey fürs Shirt auch in deinem online-shop?
    Die Farbe ist echt klasse.
    Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Monika,
    ja, den Stoff habe ich aus unserem Laden und ist auch im Onlineshop erhältlich. Und zwar hier:
    http://www.naehkontor.de/shop/leichter-jersey-stoff-uni
    Mir gefällt Material und Farbe auch sehr gut und würde gerne noch viel mehr Teile darau haben.

    AntwortenLöschen